Nachgedacht// 1000 Fragen an dich selbst #16.

Heute geht es um Geld, Fairness und Freundschaft. Unter anderem. Aber lest selbst.


Worin bist du ein Naturtalent?
Im tollpatschig sein. Mir fällt regelmäßig etwas aus der Hand oder ich stolpere im Stehen über meine eigenen Füße. Das muss man erstmal können. 🤭
 
Welche Person um dich herum hat sich in letzter Zeit zum Positiven verändert?
Ach du Schreck. Alle mir nahestehenden Personen zählen schonmal nicht dazu. Das klingt jetzt ziemlich fies, aber es bedeutet nicht gleich, dass diese sich zum Negativen verändert haben. Mir fällt nur keine besondere Eigenschaft ein, die sich verändert haben könnte.😕
 
In welcher Situation warst du unfair?
Als ich letztens meinem Kind vor der Nase ein Eis wegggessen habe (weil im Normalfall immer mir Sachen weggegessen werden😜)
 
Fühlst du dich fit?
Jetzt, wo es wärmer draußen und abends länger hell ist, schon. Der Winter war furchtbar. Ich hätte mich nach der Arbeit immer sofort hinlegen und schlafen können. Aber nun wird der Nachmittag fast immer draußen verbracht, Vitamin D getankt und viel erledigt, was sonst immer liegen geblieben ist.
 
Sind deine finanziellen Angelegenheiten gut geregelt?
Ich würde behaupten, ja.

 
Von welchem Buch warst du enttäuscht?
Puh, da gäbe es jetzt einige aufzuzählen. Ich bevorzuge es nur von Büchern zu reden, die ich weiterempfehlen kann.
 
Welchen Grund hatte dein letzter Umzug?
Der letzte Umzug war der Kauf unseres Hauses.
Denn der Wunsch nach etwas Eigenem und endlich keine Miete mehr bezahlen zu müssen war der Grund.
 
Neigst du zu Schwarz-Weiß-Denken?
Wenn ich einen schlechten Tag habe, schon.
Aber allgemein gibt es für mich nicht nur richtig oder falsch, alles oder nichts. Es gibt immer einen Mittelweg.
 
Was fühlst du, wenn du verliebt bist?
Die berühmten Schmetterlinge im Bauch und gute Laune den ganzen Tag.
 
Gehört es zum geselligen Beisammensein, viel zu essen und zu trinken?
Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass es einigen Menschen sehr wichtig ist, viel Alkohol zu konsumieren, damit man gesellig und lustig sein kann. Spätestens seit dem Kind ist Alkohol für mich eh unwichtig geworden und ich ziehe daher ein schönes Fressgelage vor.
 
Welche Dinge stehen noch auf deiner To-Do-Liste?
Aktuell sind es Dinge, die ich noch für mein Kind besorgen muss, da es demnächst zur Kur fährt. Und dann wären da noch ein paar obligatorische Arzttermine....Zahnarzt zum Beispiel...🙈
 
Hegst du oft Zweifel?
Ja, gerade im Beruf wäge ich oftmals ab, wie und was ich in einer bestimmten Situation mache. Aber im Gespräch mit Kollegen räumen sich die Zweifel dann meistens aus.

 
Womit bist du unzufrieden?
Das kam nun auch schon sehr oft und wird langsam langweilig:
Mein Arbeitsweg nervt hin und wieder sehr.
 
Mit welchem Gefühl besteigst du ein Flugzeug?
Keine Ahnung, bin seit meiner Kindheit nicht im Flugzeug geflogen.
 
Gilt für dich die Redensart „Eine Hand wäscht die andere“?
Ja, auf jeden Fall. Vor allem beruflich geht es nur mit einem gut zusammenarbeitenden Team, auch wenn wir immer alleine auf Tour sind.
 
Bist du schon mal schikaniert worden?
Ja, meine komplette Mittelschulzeit über.😔
 
Wie spontan bist du?
Nicht sehr. Ich mag es geplant und organisiert.
 
Unterstützt du bestimmte Menschen bedingungslos?
Ich bin Altenpflegerin. 😉
 
In welcher Angelegenheit hast du Schuldgefühle?
Das ist mir zu privat. 🙃
 
Wie viele Jahre schon dauert deine längste Freundschaft?
Die Frage hatten wir doch schon mal?🤔



Weitere interessante Einblicke bekommt ihr auf Johannas Link-Up.

 

Kommentare