Nachgedacht// 1000 Fragen an dich selbst #9

Ohne viel Worte geht es gleich zur Sache:

Bist du eher ein Hundetyp oder ein Katzentyp?
Weder, noch. Hunde nerven mich meistens, wenn sie dumm rumbellen und ständig Leute anspringen und Katzen sind ziemlich arrogant. Zumindest die, die ich kenne. ;)

Wie zeigst du, dass du jemanden nett findest?
Indem ich versuche freundlich zu wirken und unverfängliche Fragen stelle. Je nach Situation.

Isst du eher, weil du Hunger hast oder Appetit?
Beides. Nach der Arbeit brauch ich immer etwas Warmes auf dem Tisch, da hab ich echt Knast. Aber abends ist dann doch eher der Appetit auf Süßes da.

Tanzt du manchmal vor dem Spiegel?
Nö, nicht vor dem Spiegel, aber so allgemein in der Wohnung schon.

In welcher Hinsicht bist du anders als andere Menschen?
Na wie jeder wahrscheinlich hinsichtlich des Aussehens und des Charakters.

Welchen Jugendfilm würdest du Kindern empfehlen?
Puh, mit Jugendfilmen kenn ich mich gar nicht aus. Und die aus meiner Jugendzeit waren schon sehr anzüglich, die benenne ich hier mal lieber nicht... ;)

  Bleibst du auf Partys bis zum Schluss?
Ha, welche Party? Ich glaube, ich würde nie bis zum Schluss durchhalten.

Welchen Song hast du in letzter Zeit am liebsten gehört?
"Nicht Nichts" von AnnenMayKantereit


  Bereitest du dich auf bestimmte Telefongespräche vor?
Private nicht, aber wenn ich Versicherungen oder die Arbeit anrufen muss, dann schon. Argumente bereitlegen und so. ;)

Wann hast du zuletzt vor jemand anderem geweint?
 Vor meinem Freund vor ein paar Wochen.

  Mit wem verbringst du am liebsten einen freien Tag?
Mit dem Freund und Kind.

  Was war der beste Rat, den du jemals bekommen hast?
Fällt mir im Moment nichts ein.

Was fällt dir ein, wenn du an den Sommer denkst?
Spontan, Ostsee. Wir waren die letzten Jahre immer im Ostseeurlaub und könnten dort immer wieder hinfahren. 

  Wie duftet dein Lieblingsparfüm?
Frisch, zitronig. Bitte nur nicht süß!


  Welche Kritik hat dich am stärksten getroffen?
Auch dazu fällt mir spontan keine Antwort ein.

Wie findest du dein Aussehen?
Ich bin aktuell zufrieden. Es gab schon andere Phasen.

  Gehst du mit dir selbst freundlich um?
Ich bin nicht zimperlich mit mir. Ich kann mich ganz gut selbst kritisieren.

  Würdest du dich einer Schönheitsoperation unterziehen?
Wenn dazu auch das Entfernen von lästigen Muttermalen zählt, dann ja.

Welchen Film hast du mindestens fünf Mal gesehen?
 "Einer flog über's Kuckucksnest". Mit Jack Nicholson, der Hammer!

  Füllst du gerne Tests aus?
Kann ich ohne genaue Beispiele nicht sagen.

Wow, 180 Fragen sind schon geschafft. Nächste Woche geht es auf die 200 zu und ich bin schon auf die nächste Runde gespannt.

Macht doch mit bei Johannas Selbstfindungschallenge und erfahrt mehr über euch.

Bis zur nächsten Woche, ahoi!

Kommentare