Handgemachte Helferlein im Alltag// Drahtkorb.


Diesmal hab ich mit der Sache nichts zu tun. ;)
Ich habe dem Gutsten den Auftrag gegeben, mir ein kleines Körbchen zu biegen. 
Denn wo im Bad die großen Tuben und Sprays ihren gehäkelten Korb haben, bekommen die kleinen Sachen ihren Extraplatz.


Hasendraht bekommt man in jedem Baumarkt für wenig Geld. Und eine Zange hat wohl auch jeder zuhause. Dann muss nur noch zurechtgeschnitten und -gebogen werden. Schon hat man ein kleines Körbchen nach seinen Wunschmaßen.


Statt Deosprays benutze ich Deocremes. Und die Näpfchen brauchen nicht so viel Platz wie eine Sprayflasche. Deswegen reicht mir dieses Behältnis dafür völlig aus und ich hab alles im Überblick.


Habt ihr auch schonmal etwas aus Drahtgeflecht gebastelt? Es ist ein sehr vielseitiger Baustoff.

Kommentare